ultramädchen im Active Beauty

Ich bin voll geflashed und freu mich wie irre! Ich wurde im Active Beauty erwähnt. Wie geil ist das denn??

2017-02-14-ultramaedchen-im-active-beauty-magazin-6

Eigentlich hab ich mit diesem Blog nur begonnen um mich zu motivieren und meine Vorhaben offiziell zu machen. Die Angst war immer, dass ich dann einfach auf das Startgeld pfeif‘ und nicht antrete. Daraus hat sich mit der Zeit in netter, kleiner Lauf/Berg-Blog entwickelt. Mein Ziel war es nie extrem groß, bekannt oder was weiß ich zu werden – immerhin hab ich anfangs nur für mich allein geschrieben. Mittlerweile freue ich mich extrem, wenn ich sehe wie viele meine Abenteuer auf Instagram verfolgen und mich anfeuern.

Ich bin der festen Überzeugung, dass wir uns alle gegenseitig unterstützen, auch wenn wir zum Teil hunderte Kilometer auseinander leben. Mich motivieren die Bilder von euch da draußen und ich hole mir immer wieder Trainingstipps, Schweinehund-Überlistungstricks und und und natürlich genieße ich oft einfach die schönen Bilder, Gipfel-Ausblicke und Emotionen.