Steckbrief von mir | Projekt Frauen im Sport

Das Projekt #frauenimsport

Diese Woche durfte ich Hannah (ausdauercoaches.de) Rede und Antwort stehen für unser Projekt #frauenimsport. Es geht in dem Interview darum, wie ich zum Laufen gekommen bin, dass ich es gehasst habe und wer mich inspiriert. Das alles und noch einiges mehr gibt’s hier nachzulesen:

Immer wieder gibt es skurrile Behauptungen von Männern wie auch Frauen, dass es einfach ebenso sei. Frauen würden nun mal von Natur aus einfach weniger Sport machen als Männer. Eine Behauptung, die natürlich Quatsch ist. Wie es auch Quatsch war, als noch in den 1960er Jahren die Männerwelt behauptete, Frauenkörper wären nicht dazu gemacht Ausdauersport zu betreiben (weil uns angeblich die Organe unten raus-plumpsen).

Wir haben es uns vorgenommen das Thema genauer zu beleuchten, Geschichten zu erzählen und möglichst viele Frauen dazu zu ermutigen Sport zu betreiben.

Alles dazu findest du hier: http://www.frauenimsport.de


P.S.: Du hast eine spannende Geschichte, die andere Frauen ermutigt mehr Sport zu treiben, ihre Grenzen zu überwinden und mutiger zu werden? Melde dich einfach bei mir, wir freuen uns über jede Mitstreiterin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.