Berg

Großvenediger – Mamas erster 3000er

Manchmal braucht man einfach ein bissl extra Motivation. Meine Mama hat immer gesagt, dass sie es nie auf eine Hochtour schafft und das obwohl Gletscher eine faszinierende Anziehung auf sie haben. Tjo, und nachdem wir meiner Mama immer Dinge schenken, die sie nicht haben will, aber eigentlich doch – haben wir ihr zu Weihnachten eine Tour auf den Großvenediger geschenkt. Seither war sie komplett gaga im Kopf und hat sich bestimmt jedes Youtube-Video und jeden Tourenbericht dazu durchgesehen.  Ihr Gemütszustand wechselte zwischen Panik, Vorfreude und ein bissl Schiss.

Mit Melange aus Angst und Freude im Bauch ging’s dann Richtung Osttirol, aber seht selbst:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.